Dr. med Tobias Heesen

Facharzt für Orthopädie

Zusatzbezeichnung: Rettungsmedizin
Zugelassen zur Behandlung chronisch schmerzkranker Patienten

  • Abitur 1994 Röntgengymnasium Würzburg
  • Studium der Humanmedizin an der Julius-Maximilians Universität Würzburg, Staatsexamen 2003
  • ab 2003 Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie u.a. an der orthopädischen Klinik König-Ludwig Haus in Würzburg, an der orthopädischen Klinik Schloss Werneck, an den Berufsgenossenschaftlichen Kliniken für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie Bergmannstrost, Halle/Saale, an den Schön-Kliniken München-Harlaching bei Prof. Dr. Michael Mayer (Wirbelsäulenchirurgie) und Prof. Dr. Markus Walther (Fußchirurgie)
  • 2006 Promotion
  • seit 2009 Facharzt für Orthopädie

Im weiteren Verlauf:
Facharzt an der Wirbelsäulenchirurgischen Abteilung Karlsbad-Langensteinach bei Prof. Dr. Jürgen Harms
Schmerztherapeutische Weiterbildung am MVZ - Praxisklinik Dr. Reinhard Schneiderhan in Taufkirchen bei München.